Corona-Gedanken, Teil IV: Heute schon gelacht?

Nein, liebe ständig wachsende Fangemeinde, witzig ist die ganze Corona-Scheiße nun wirklich nicht. Viele Menschen werden schwer krank und sterben. Auch aus meinem Bekanntenkreis hat es einige ziemlich schwer erwischt. Und knapp zwei Wochen nach dem Kontaktverbot steht noch immer in den Sternen, wann wir wieder in die Normalität zurückkehren können. Darf man trotzdem das Leben genießen und auch mal …

Zum Beitrag

Corona-Gedanken, Teil III

Es gibt derzeit nur ein einziges Thema, liebe ständig wachsende Fangemeinde. Kein Wunder, dass wir jetzt bereits zum dritten Mal in Folge über Corona nachdenken. Diesmal aber etwas anders, denn: Irgendwann wird es vorbei sein. Von Nico Bensing Wir sitzen im Gedankenturm und überlegen, wie wir in diesen Zeiten weiterhin Geld verdienen können. „1,50-Meter-Zollstöcke“, ruft Steffen plötzlich. „Wir entwickeln 1,50-Meter-Zollstöcke, …

Zum Beitrag

Corona-Gedanken, Teil II

Angst, Hoffnung, Wut, Aufbruchstimmung: So wie mir geht es wohl vielen Menschen zurzeit, liebe ständig wachsende Fangemeinde. Zunächst hoffe ich, dass ihr alle wohlauf seid. Das wäre ja schon mal gut. Und dann hoffe ich, dass das auch so bleibt. Das wäre sogar noch besser. Die Zeiten sind hart. Nicht viele von uns haben Ähnliches erlebt. Die Ereignisse überschlagen sich. …

Zum Beitrag

Corona-Gedanken

Tja, liebe ständig wachsende Fangemeinde! Da haben wir vergangene Woche im Blog noch die Hamsterkäufe wegen des Corona-Virus bespöttelt. Und jetzt holen uns die dramatischen Ereignisse ein. Deshalb wird das eher ein nachdenklicher Text. Aber das muss ja nichts Schlimmes sein. Oft sind unsere ernsten Beiträge besser geklickt worden als die lustigen, ironischen und abgedrehten. Wäre nicht schlecht, wenn dieser …

Zum Beitrag
Bensing & Reith machen Hamsterkäufe

Hamsterkauf mal anders – und zwar richtig!

Bensing und Reith sind wiedervereint. Erst der Reith im Urlaub, dann der Bensing. Und jetzt haben wir tatsächlich die erste gemeinsame Arbeitswoche hinter uns gebracht. War recht schön. Und wenn man sich drei Wochen am Stück nicht gesehen hat, dann freut man sich tatsächlich wieder auf den anderen. Dieser Glücksmoment des Wiedersehens verpufft halt schnell wieder, aber das ist eine …

Zum Beitrag

Von Kerzell nach Rumänien: Hilfe, die ankommt

Wer mich kennt, der weiß da, dass ich ein alter Vereinsmeier bin. Müsste mal zusammenzählen, in wie vielen Clubs, Förderkreisen, Netzwerken, etc. ich dabei bin. Am passivsten als Mitglied bin ich definitiv beim Malteser Hilfsdienst Kerzell. Das ist eigentlich ziemlich blöd von mir. Denn die Männer und Frauen, die dort wirken, sind wirklich klasse. Und sie tragen das Wort Hilfe …

Zum Beitrag

Kommando zurück – und volle Kraft voraus

Kaum aus dem Urlaub zurück – und schon wieder voll im Stress. Liebe ständig wachsende Fangemeinde, du willst bestimmt wissen, wie es auf Gran Canaria war. Ich will es kurz machen: Es war so schön, dass Diana und ich uns ernsthaft vorstellen können, unseren Altersruhesitz dorthin zu verlegen. „Na, das dauert ja dann nicht mehr allzu lange“, würde der junge …

Zum Beitrag

Des einen Reith, des anderen Freud!

Der Nico ist allein im Gedankenturm. Das heißt: Er kann tun und lassen, was er will. Und, liebe ständig wachsende Fangemeinde, da fallen ihm einige Dinge ein. Von Nico Bensing Der Gedankenturm ist etwas leerer momentan, er ist lediglich mit mir und meinen Gedanken gefüllt. Denn Steffen weilt derzeit im Urlaub. Deshalb ist der Gedankenturm auch deutlich leiser momentan, denn …

Zum Beitrag

Der Franz, der kann’s!

Liebe ständig wachsende Fangemeinde, erstmal wollte ich mitteilen, dass ich bald in den Urlaub fahre. Das ist gut für mich und schlecht für dich. Denn das bedeutet: Du liest dann erst mal nicht so mega spannende und unterhaltsame Blogtexte. Kollege Nico muss übernehmen. Aber er macht ja seine Sache in jüngster Zeit auch recht gut. Und allen Einbrechern sei gesagt: …

Zum Beitrag

Alles in Butter im Gedankenturm – oder?

Der erste Monat des neuen Jahres ist schon wieder vorüber, und bislang hast du – liebe ständig wachsende Fangemeinde – schon viel von uns gehört. Wir haben über den „Goliath“ geschrieben, über das vergangene und das neue Jahr geplaudert, den bisherigen Wahlkampf in Eichenzell Revue passieren lassen, und ein Samstagsfrühstück gab’s auch schon. Aber wie es uns dieser Tage bei …

Zum Beitrag