Der richtige Mensch für Ebersburg

In all den Wahlkämpfen, die wir seit Bestehen unserer Agentur bestritten haben, haben wir oft gewonnen – aber nicht immer: Aber stets haben wir mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten Ergebnisse erzielt, mit denen wir sehr zufrieden sein konnten. Im aktuellen Fall gibt es aber nur ein Ziel: Und das heißt Sieg! Denn Benjamin Reinhart ist der richtige Mensch für Ebersburg!

Von Steffen Reith

Vor dir, liebe ständig wachsende Fangemeinde, haben wir ja keine Geheimnisse. Und deshalb verrate ich jetzt eines: Während alle Bewerber und Bewerberinnen bislang bei uns angeklopft haben, ob wir sie unterstützen, war es im Falle Benjamin Reinhart quasi umgekehrt. Ich hatte gelesen, dass er in Ebersburg kandidiert und ihn relativ zeitnah kontaktiert. Ich kenne den Benni seit einigen Jahren, wusste, dass er ein umgänglicher Kerl ist und einen großen Verein führt.

Mittlerweile weiß ich mehr. Nämlich, dass

• er ehrgeizig und wissbegierig ist

• er sich in allen Bereichen der Kommunalpolitik bestens auskennt

• ihm Fraktions- oder Parteizwänge fremd sind

• ihm Familie und Freunde enorm wichtig sind

• er Stress aushalten kann

• er unbedingt Bürgermeister werden will

• er der richtige Mensch für Ebersburg ist!

Dies ist nur eine kleine Auswahl.

Oft haben wir an dieser Stelle schon erwähnt, dass wir bei von uns betreuten Wahlkämpfen auch einen großen sportlichen Ehrgeiz entwickeln und alles geben, um zu gewinnen oder zumindest ein Ergebnis zu erzielen, das die allgemeinen Erwartungen übertrifft. In Ebersburg kommt bei mir noch eine andere Komponente ins Spiel. Ebersburg ist schließlich Nachbar meiner Heimatgemeinde Eichenzell. Und ich habe jede Menge Verwandtschaft in Ried und in Thalau. Da will ich freilich meinen Teil dazu beitragen, dass meine Onkel, Tanten, Cousins und Cousinen (mit Anhang und Kindern) einen Bürgermeister bekommen, mit dem sie allezeit zufrieden sind.

Oft haben wir ja schon erwähnt, dass wir mit allen Kandidatinnen und Kandidaten auch nach Ende des Wahlkampf ein freundschaftliches Verhältnis pflegen. Das wird mit Benni, seiner Frau (Chris)Tine, seiner Mutter Liane sowie seinem Unterstützerteam nicht anders sein. Davon bin ich überzeugt.

Aber noch läuft die heiße Phase. Wir schauen zuversichtlich und gespannt auf den 24. April. Dann wissen wir mehr. Und wir werden dich umfassend informieren, liebe ständig wachsende Fangemeinde. So wie du das von uns gewohnt bist!

Instagram

Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.